EISKALTES GOLD: AUFBRUCH IN NUUK

Kolossale Gletscher, steile Felswände und reißende Flüsse: Die Landschaften Grönlands sind wild, archaisch und voller Reichtümer. Neben Eisenerz und seltenen Erden findet man auf dem Eiland auch Gold und Mineralien, die durch die Klimaerwärmung und schmelzendes Eis plötzlich greifbar werden. Sieben unerschrockene Abenteurer brechen in die entlegene Wildnis auf, um dort wertvolle Edelsteine auszugraben. Im Vorjahr haben Eric Drummond und seine Gefährten an einem schwer zugänglichen Bergrücken ein Rubin-Vorkommen entdeckt. In  dieser Staffel kehren die Männer zurück, um den Schatz zu heben…

Ab Dezember auf  Discovery Channel.