Doku-Serien über Britney Spears und Sektenführer Warren Jeffs sowie Liebesexperiment am Valentinstag | Die discovery+ Highlights im Februar

  • „In den Fängen des Propheten“ ab 30. Januar
  • „Ghost Adventures – House Calls“ ab 10. Februar
  • „Open Sex – Das Experiment“ ab 14. Februar
  • „Jamie vs Britney“ ab 25. Februar

 

STREAMING-HIGHLIGHTS FEBRUAR

Screener und Bildmaterial zum Download stehen nur angemeldeten Nutzern des Presseportals zur Verfügung.

IN DEN FÄNGEN DES PROPHETEN

Ab 30. Januar | 3 Episoden | 60 Minuten 

Warren Jeffs, der Anführer der radikalen Mormonen-Kirche „FLDS“, hat vielen Menschen unbeschreibliches Leid zugefügt. Sexueller Missbrauch an Minderjährigen, Freiheitsberaubung oder Zwangsehe: Die Liste der Straftaten ist lang. Bis zu seiner Verhaftung zählte ihn das FBI sogar zu den 10 meistgesuchten Verbrechern der USA! Jetzt decken ehemalige Opfer – darunter die Aussteigerin Briell Decker – auf, wie sie in die Fänge des selbsternannten Propheten geraten sind, welche kranken Weltanschauungen er verbreitet und wie es gelungen ist, aus dem kriminellen Paralleluniversum der Polygamistensekte zu entkommen.

Screener und Bildmaterial finden Sie hier.

GHOST ADVENTURES: HOUSE CALLS

Ab 10. Februar | wöchentlich | 8 Episoden | 60 Minuten 

Zak Bagans und seine Experten untersuchen Spukhäuser von alltäglichen Menschen, die in Angst und Schrecken leben. In jeder Folge geht Zak einem verzweifelten Hilferuf nach, besucht die Hausbesitzer mit Hightech-Ausrüstung und dokumentiert paranormale Aktivitäten. Die Beweise werden im Anschluss hoch professionell analysiert und die Geisterjäger geben wertvolle Tipps für den Kampf gegen die unerwünschten Untermieter.

Screener und Bildmaterial finden Sie hier.

OPEN SEX – DAS EXPERIMENT

Ab 14. Februar | wöchentlich | 6 Episoden | 44 Minuten

In der neuen Serie “Open Sex – Das Expriment” gehen neugierige  Paare der Frage nach, ob eine offene Beziehung und Sex mit anderen Menschen ihre Bindung zueinander stärken kann. Unterstützt werden sie dabei von einer spezialisierten Beziehungstherapeutin. Wird das Experiment nach Plan verlaufen oder werden die Beziehungen der Paare auf eine harte Probe gestellt?

Bildmaterial finden Sie hier.

JAMIE VS BRITNEY

Ab 25. Februar | 2 Episoden | 44 Minuten 

Popstar Britney Spears ist von der umstrittenen Vormundschaft ihres Vaters Jamie befreit und kann nun zum ersten Mal seit 13 Jahren ihre Meinung sagen. Doch ihre bizarren Posts in den sozialen Medien haben einige an ihrem Verstand und ihrer Freilassung zweifeln lassen. War die Vormundschaft ein Akt der Liebe von Jamie, um seine psychisch instabile Tochter zu retten oder war es ein skrupelloser Plan? Diese Serie erzählt die Geschichte aus zwei Perspektiven und stellt die Frage: Wer hatte Recht? Wer lag falsch? In Episode 1 wird zum ersten Mal Jamies Seite erzählt. Britneys jüngstes Verhalten lässt die Alarmglocken läuten, und der schwierige Hintergrund der Familie Spears wird enthüllt. Folge 2 ist Britneys Geschichte, einschließlich ihres selten gesehenen Berichts aus erster Hand über das Leben unter der Vormundschaft. Interviews mit dem Anwalt, den sie ursprünglich engagieren wollte, sowie mit Kollegen aus der Musikindustrie.