Schrauben frei Schnauze! – Max Carshop fährt die originellsten Geschütze auf DMAX auf

  • Reparatur nach “Gurkenprinzip”
  • “Autos die sonst keiner anbietet – vom Preis her”
  • “Max Carshop – Schrauben frei Schnauze” ab 13.02.2023 immer montags um 21:15 Uhr auf DMAX


München, 20.01.2023 
– Max Cornelius ist Auto-Freak durch und durch. Der eingefleischte Hobby-Schrauber beschäftigt sich schon seit Jahren mit Kraftfahrzeugen. In seinem „Carshop“ in Ostfriesland verkauft der 30-Jährige Vehikel für den kleinen Geldbeutel. Die potenziellen Kandidaten auf vier Rädern findet er auf Touren in der Umgebung und auf Schrottplätzen. Repariert wird nach dem sogenannten „Gurkenprinzip“ mit überschaubaren finanziellen Mitteln und wenig Aufwand. Dabei kommen mitunter auch Kabelbinder und mehr oder weniger passende Ersatzteile aus dem Lager zum Einsatz. Die neue Serie ist mit insgesamt sechs Folgen ab dem 13. Februar, immer montags um 21:15 Uhr exklusiv auf DMAX zu sehen.

Was nicht passt, wird passend gemacht – oder eben “zusammengegurkt”

Gemeinsam mit Mechaniker Gorden verkauft Max “Autos, die sonst keiner anbietet – vom Preis her”. Zu seinen “Jagdgebieten” gehören außer Schrottplätzen auch Scheunen und Privatgärten. Beim Flottmachen der besonderen Stücke zählt nur eins: durch den TÜV kommen. Ersatzteile werden aus Prinzip nicht zugekauft, sondern stammen aus seinem Teilelager. Das Gurkenprinzip schont somit auch noch den Wertstoffkreislauf! Was nicht passt, wird passend gemacht – oder eben “zusammengegurkt”. Ein Polo mit Volvo-Lenkrad, Opel-Spiegeln und Seat-Lichtern – nicht schön, aber selten – und funktional! Fahrzeuge, in die Max sich schockverliebt oder die er einfach nicht zum Laufen bringt, landen in seinem “Museum”. Neben dem monatlichen Museumstag – geführt vom Chef persönlich – betreibt Max auch einen Trabi-Verleih sowie einen Youtube-Kanal, auf dem er Kunden, Fans und interessierten Bastlern einen Einblick in seinen Carshop bietet.

Produziert wird „Max Carshop – Schrauben frei Schnauze“ im Auftrag von Warner Bros. Discovery Deutschland von der Johnny Visual Content GmbH. Auf Senderseite zeichnet Producerin Kerstin Gerlach für das Format verantwortlich.

„Max Carshop – Schrauben frei Schnauze“ ab dem 13. Februar immer montags um 21:15 Uhr, exklusiv und in deutscher Erstausstrahlung auf DMAX.